Schlagzeilen

Fuck yeah, Vorsätze (Pt. II)

Da 8 Vorsätze nicht genug sind und außerdem noch Bonusmaterial versprochen wurde, gibt es an dieser Stelle Teil 2 meiner wirren Gedanken rund um angegangene und bereits verworfene Vorsätze. Und keine Angst, eine Trilogie bleibt aus. Oder?

Den ganzen Artikel lesen →

Fuck yeah, Vorsätze

Es lebt. Und es schreibt – dem allgemein bekannten Bloggerkodex folgend – seine Vorsatzliste nieder. Zwar mit etwas unorthodoxer Verzögerung, aber hey, Durststrecken sind den treuen Schlagzeilen-Lesern nichts neues. Ein Stück weit bleibt also alles beim alten.

Den ganzen Artikel lesen →

Adblocker. Adblocker-Sperren. Adblocker-Sperren umgehen. Merkste selbst, ne?

Wieder einmal regen wir Nerds uns drüber auf, dass Adblocker genutzt werden. Oder wir regen uns über die auf, die sich darüber aufregen. Vielleicht sollten wir aber so langsam einsehen, dass Adblocker nicht die Lösung sind und endlich eine Lösung finden, mit der alle Parteien friedlich koexistieren können.

Den ganzen Artikel lesen →

Island, Teil 3: viel Wasser, Kontinentalgrenzen-Feeling und dampfende Erde

Der Golden Circle ist ein Sammelsorium an bekannten isländischen Sehenswürdigkeiten, deren Besichtigung wir uns an Tag 3 zur Aufgabe gemacht haben. Was recht träge begann wurde dank Wetter- und Launenumschwung zu einem der schönsten Tage auf der Insel.

Den ganzen Artikel lesen →

Tims 6. Geburtstag

Diese kleine Geschichte soll zum einen zeigen, dass diese Welt gut sein kann und dass wir als Gemeinschaft etwas tolles erschaffen können. Zum Anderen erkennt man vielleicht, dass Twitter mehr als eine Plattform für Empörung und Beleidigungen ist.

Den ganzen Artikel lesen →

Island, Teil 2: 360° begehbare Wasserfälle und schwarzer Sand

Im zweiten Teil meines Reiseberichts zum Islandtrip geht es einmal mehr um die omnipräsenten Wasserfälle, meine Wahrnehmung der isländischen Sprachentstehung und schwarzen Sand. Achtung: dieser Artikel kann Spuren von Selfies beinhalten.

Den ganzen Artikel lesen →

Island, Teil 1: eine Mutprobe namens Mietwagenübergabe und die Generation Selfie in der Blauen Lagune

Weswegen mag ich Leute nicht, die mir den Schlüssel zum Mietwagen geben? Wieso machen alle nur noch Selfies? Und warum liegt hier überhaupt Stroh? Diese und andere Fragen werden im ersten Teil der Artikelserie zu meinen Islandeindrücken beantwortet.

Den ganzen Artikel lesen →

Island Review

Oh, Enno lebt noch. Und er schreibt was über Island, über Urlaub, über die Natur, über Erlebnisse und auch darüber, was Kacke war.

Den ganzen Artikel lesen →

Wie man’s macht, macht man’s richtig

Es ist mal wieder Zeit für eine Geschichte. Eine Geschichte über das Dorfleben, Mate, die Bahn, meine Vergesslichkeit, Probleme in einer immer digitaleren Welt und auch Apple Produkte sind involviert.

Den ganzen Artikel lesen →

So viele Möglichkeiten, dass es schon wieder scheiße ist

Meine Generation hat im Vergleich zu unseren Vorfahren eine unglaubliche Vielfalt an Optionen zur Selbstverwirklichung, sowohl privat als auch beruflich. Da uns aber trotz dem Mehr an Möglichkeiten immer noch die gleichen 24 Stunden pro Tag zur Verfügung stehen, wie den Generationen vor uns, schaffen wir es gar nicht all diese Möglichkeiten auszunutzen. Das nennen wir dann Stress und nichts gebacken bekommen.

Den ganzen Artikel lesen →

Im Archiv findest du 20 weitere Artikel, darunter auch